Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir haben Ihre personenbezogenen Daten stets vertraulich behandelt und werden dies entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung auch in Zukunft tun. Wir respektieren Ihre Privatsphäre und werden unser Möglichstes tun, um diese zu schützen.

Wir werden Ihre Daten niemals anbieten oder verkaufen.

 

1. Wer sind wir?

Seit mehr als dreißig Jahren ist DrEberhardt ein zuverlässiger Partner für hochwertige Kosmetik und Aromatherapieprodukte. Spezifische Informationen finden Sie auf unserer Webseite  oder in unserem Shop.

Die DrEberhardt GmbH mit Sitz in 1230 Wien, Österreich, ist für die Erfassung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wie weiter unten in dieser Datenschutzerklärung beschrieben verantwortlich. Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Beschwerden im Zusammenhang mit der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich an unseren Kundenservice.

 

2. Wann gilt unsere Datenschutzerklärung?

Sie gilt für alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfassen, nutzen, teilen und speichern, wenn Sie in unserem Shop einkaufen, unsere Webseite besuchen oder wenn Sie Kontakt zu uns haben.

„Personenbezogene Daten“ sind Informationen, durch die Sie entweder unmittelbar (z. B. durch Ihren Namen) oder mittelbar (z. B. durch pseudonymisierte Daten wie eine einmalige ID) identifiziert werden können. Personenbezogene Daten umfassen E-Mail-Adressen, Anschrift, Handynummern, Benutzernamen, Profilbilder, persönliche Vorlieben und Einkaufsgewohnheiten, Nutzerinhalte, Finanz- und Gesundheitsinformationen umfassen aber auch einmalig vergebene Kennungen wie die IP-Adresse Ihres Computers, die MAC-Adresse Ihres mobilen Gerätes und Cookies fallen.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

3. Welche Daten erfassen wir von Ihnen ?

Kommunikation ist wesentlicher Teil unserer Identität. Nur so können wir Ihre Wünsche, Probleme und Vorschläge erfassen, um uns permanent zu verbessern.

Wir erfassen kundenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei Kontaktaufnahme mit uns (z.B. telefonisch, per Email, auf Messen) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Pflichtfelder sind gesondert gekennzeichnet, diese Daten sind zur Vertragsabwicklung, Kontaktaufnahme oder Eröffnung eines Kundenkontos zwingend erforderlich, da wir ohne diese Daten eine Bestellung/Kontoeröffnung, Anfragen etc nicht durchführen können.

Die Daten, die wir erheben, sind aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Beantwortung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden die Daten nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern sie nicht einer weiteren Nutzung Ihrer Daten zugestimmt haben.

Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann durch eine Nachricht an die oben angeführte Kontaktadresse oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

 

4. Datenweitergabe

Wir geben Ihre Daten zur Vertragserfüllung an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Bei Nichtzustellbarkeit geben wir Ihre Email Adresse und Telefonnummer an das Versandunternehmen weiter, damit dieser mit Ihnen zwecks Zustellung Kontakt aufnehmen kann.

Unser Versandunternehmen ist:

Österreichische Post AG

Rochusplatz 1

1030 Wien

Österreich

In Abhängigkeit Ihrer Bezahlung geben wir zur Abwicklung des Zahlungsvorganges Ihre Daten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut, von uns beauftragte Zahlungsdienstleister bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst weiter. Zahlungsdienstleister erheben zum Teil diese Daten auch selbst, sofern Sie bei diesen ein Konto anlegen. Hier gelten die Datenschutzerklärungen des jeweiligen Dienstleisters. 

 

5.  E-Mail Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden oder angemeldet haben, verwenden wir die hierfür erforderlichen Daten um Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann durch eine Nachricht an die oben angeführte Kontaktadresse oder über eine dafür vorgesehene Funktion beim Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail Adresse aus dem Verzeichnis.

Der Newsletter wird auch in unserem Auftrag durch einen Dienstleister mit Sitz in Österreich versendet, an den wir Ihre E-Mail Adresse weitergeben. 

 

6. Cookies und Webanalyse

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

IP-Anonymisierung

Wir nutzen die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. 

 

7. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

VERWENDUNG VON GOOGLE MAPS

Auf unserer Website verwenden wir Google Maps (API) von Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Google Maps ist ein Webdienst zur Darstellung von interaktiven (Land-)Karten, um geographische Informationen visuell darzustellen. Über die Nutzung dieses Dienstes wird Ihnen unser Standort angezeigt und eine etwaige Anfahrt erleichtert.

Bereits beim Aufrufen derjenigen Unterseiten, in die die Karte von Google Maps eingebunden ist, werden Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (wie z.B. Ihre IP-Adresse) an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere gemäß Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO auf Basis der berechtigten Interessen von Google an der Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen. Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Wenn Sie mit der künftigen Übermittlung Ihrer Daten an Google im Rahmen der Nutzung von Google Maps nicht einverstanden sind, besteht auch die Möglichkeit, den Webdienst von Google Maps vollständig zu deaktivieren, indem Sie die Anwendung JavaScript in Ihrem Browser ausschalten. Google Maps und damit auch die Kartenanzeige auf dieser Internetseite kann dann nicht genutzt werden.

Die Nutzungsbedingungen von Google können Sie unter www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html einsehen, die zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html

Ausführliche Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit der Verwendung von Google Maps finden Sie auf der Internetseite von Google („Google Privacy Policy“): https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

8.  Datensicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten, personenbezogenen  Daten  gegen  zufällige  oder  vorsätzliche Manipulation,  Verlust  oder  Zerstörung  und  gegen  den  Zugriff  unberechtigter Personen  zu  schützen.  Unsere Sicherheitsmaßnahmen  werden  entsprechend des technischen Fortschritts fortlaufend verbessert

 

9. Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.